Der Männergesangverein (MGV) Frohsinn

Am 7. Oktober 1893 wurde der „Frohsinn“ als „Unterhaltungsverein“ gegründet, der am 1. Oktober 1897 in den „Gesangverein Frohsinn, Saarbrücken 1“ überging und damit einer von 12 weltlichen MGVs in Alt-Saarbrücken wurde.

Überaus erfolgreich zeigten sich die Sänger an den damals üblichen Preis- und Pokalsingen sowie bei Gemeinschafts- und Wertungskonzerten und sogar bei internationalen Freundschaftssingen.

Besonderen Wert wurde beim MGV auf die kulturelle Einbindung Alt-Saarbrückens gelegt (z. B. mit eigenen öffentlichen Fastnachtsveranstaltungen + Festen). Mittlerweile ist der MGV Frohsinn der einzige noch existierende – im 19. Jahrhundert entstandene – weltliche Alt-Saarbrücker Chor.

In der langen Vereinsgeschichte waren jedoch auch – bedingt durch die beiden Weltkriege – herbe Verluste zu verzeichnen. Viele Sänger kamen nicht mehr zurück; zahlreiche Erinnerungsstücke und Dokumente verbrannten im zerbombten Alt-Saarbrücken.

Durch Mut und Fleiß der Mitglieder gelang aber immer wieder ein Neubeginn des aktiven Vereinslebens. Der „moderne Zeitgeist“ führte jedoch zu einem Rückgang an Sängern. Die musikalische Leistungsfähigkeit war gefährdet. Vorausschauend entschloss man sich 1992 zur Gründung eines ‚Gemischten Chors im MGV Frohsinn‘.

Unser Gemischter Chor wurde am 1. Mai 1992 gegründet. Bei der ersten Probe am 5. Mai 1992 waren zunächst viele Ehefrauen der aktiven Sänger dabei, die bis dato – zwar nur im Hintergrund, aber immer engagiert – ihren Männern bei der Durchführung der Chor-Aktivitäten halfen. Mit Hilfe von Mund-zu-Mund-Werbung kamen nun zu den Singstimmen Tenor und Bass noch weitere im Sopran und Alt hinzu. Die Proben des MGV wurden im September 1992 eingestellt und die Proben des Gemischten Chores intensiviert.

Bereits im Herbst 1993 beeindruckte der damals noch recht junge Chor beim 100jährigen Jubiläum des MGV Frohsinn durch ein großes Konzert.

Im April 1994 wurde dem MGV vom damaligen saarländischen Kultusminister Prof. Dr. Diether Breitenbach die ‚Carl Friedrich Zelter-Plakette des deutschen Bundespräsidenten‘ verliehen. Auch beim diesbezüglichen Konzert bewiesen die Sängerinnen und Sänger ihre mittlerweile beachtliche gesangliche Leistungsfähigkeit. Stetig wurde das Repertoire erweitert. Jährlich schlossen sich weitere Sängerinnen und Sänger an, die Spaß am gemeinsamen Singen haben und dies auch anderen vermitteln wollen.

Großen Zuspruch ernteten die Chormitglieder bei ihren Jubiläumskonzerten in 2002, 2003, 2008, 2012 und 2014.

Unser Repertoire wird stetig erweitert und präsentiert sich heute umfangreich und musikalisch breitgefächert.
Wir legen großen Wert auf schwungvolle Lieder und Melodien (in der Regel in deutscher Sprache, aber auch u. a. in Englisch oder auch mal in Französisch, mit und ohne CD-, Klavier-, sonstige Instrumentalbegleitung) wie zum Beispiel:

Moderne Chorliteratur:
- Oldies
- Schlager- und Pop-Songs
- Musicals
- Filmmelodien + Evergreens

Geistliche Literatur:
- Spirituals
- Gospels

Advents- und Weihnachtslieder in Chorfassung

Seit Ende 2003 besteht der Chor nunmehr aus rund 55 Aktiven.

 

 

Soziales Engagement
Wie der MGV, so unterstreicht auch der Gemischte Chor bis heute seine tiefe und sozialengagierte Verbundenheit zu Alt-Saarbrücken. Ein Auftritt beim Pfarrfest der Evangelischen Kirche an der Notkirche beziehungsweise die Gestaltung von Gottesdiensten der Katholischen Pfarrgemeinde St. Jakob ist fest eingeplant. Ebenso führt der Chor üblicherweise in der Regel jährlich ein kleines Weihnachtskonzert Adventssingen in (mindestens) einem Altenheim Alt-Saarbrückens durch.

 

Gesellige Aktivitäten findet, wer sie sucht, vor und nach der Chor-Probe, deni gemeinsamen öffentlichen Auftritten, bei Stimmbildungs- und Kompaktproben (Proben mit 2 ChorleiterInnen). Selbstverständlich sind dazu auch alle inaktiv-fördernden Mitglieder herzlich eingeladen. Für die Aktiven findet zudem üblicherweise jährlich eine Vereinsfahrt statt. Jedem Chormitglied ist es möglich, bei verschiedenen Anlässen seine Ideen und Talente einzubringen.

Sängerfahrten
Jährliche unterschiedliche Abschlussfahrten des Verein im September

 

Auftritte auf Hochzeiten, Geburtstagen oder Kindergarten- oder –hortfesten sind üblicherweise gerne – auf Anfrage – vereinbar. Ebenso, unser Auftrittsrepertoire..

 

Dies macht allen – Zuhörern und Aktiven sowie fördernden Mitgliedern – viel Spaß.

 

Denn: „Ob Frau, ob Mann – Gemeinsam singen ist immer noch am schönsten“.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok